Ein Verband, der sich für mich einsetzt, Vergünstigungen für mich raushaut und keinen Mitgliederbeitrag verlangt? Der Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und -Männer bietet dies an: die Gratismitgliedschaft für die Studierenden HF's/FH's und Lernenden FaGe's

Diese Freiberuflich tätigen Pflegefachpersonen HF in der allgemeinen Krankenpflege und in der Psychiatrischen Pflege bieten eine qualitativ hochstehende Pflege in den Spitex Einsätzen - persönlich - kompetent - individuell

Hier finden Sie alle Kurse und Anlässe des 2. Halbjahres 2018. Schauen Sie hier hinein, vielleicht interessiert Sie ja der eine oder andere Kurs oder Anlass

Geplante Kurse

Unten finden Sie unsere im Herbst 2018 geplanten Kurse

20. Nov.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr; IG Langzeitpflege "Erzählcafé"

Genaue Angaben folgen

«Krankenpflege»

SBK Aktuell

Schauen Sie doch einmal auf die Übersicht - sicher finden Sie auch etwas Interessantes für Sie!

Information erhalten Sie auf der Geschäftsstelle und anmelden können sie sich ebenfalls hier:

Tel. 081 353 53 79 oder gerne auch per Mail info(at)sbk-gr.ch

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und noch mehr über Ihre Anmeldungen

Unsere Präsidentin, Renate Rutishauser, wurde ehrenvoll in den Grossen Rat des Kantons Graubünden gewählt

Am 12. Mai 2018, dem Tag der Pflege feierte unsere Sektion den 40. Geburtstag. Flurin Caviezel war unser Star-Gast - wir konnten es so richtig geniessen und uns voll amüsieren.

Zur Enttäuschung vieler Unterschriftensammlerinnen und -sammler berichtete die Tagesschau nicht über die Einreichung der Pflegeinitiative. Nun entschuldigen sich die TV-Verantwortlichen und bieten an, einen Beitrag über die Initiative zu produzieren.

Die Pflegeinitiative wurde heute mit über 114‘000 beglaubigten Unterschriften bei der Bundeskanzlei eingereicht. In nur 8 Monaten haben über 120‘000 Personen unterschrieben – ein deutliches Signal an die Politik: Alle wollen ein starke Pflege.

Dem Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, SBK, konnte unter der Ägide von Yvonne Ribi eine Zusammenarbeit mit der Kobler-Reinfeldt Stiftung Meggen, Herr August Kobler-Rein

Unser Print-Partner: